Praxis & Medizin

Corona Virus, CoVid 19 | Praxis

Verhaltensempfehlung bei Verdacht auf Corona Virusinfektion

 

Liebe Patienten,

hiermit möchten wir Sie über unseren Umgang in der Praxis mit Coronavirus- Verdachtsfällen informieren:

1. Falls Sie aus einem Coronavirus- Risikogebiet zurückkommen, direkten Kontakt mit einem Coronavirus- Infizierten hatten oder coronavirustypische Symptome haben ist es unerlässlich dass Sie zuerst telefonischen Kontakt mit unserer Praxis aufnehmen. Betreten Sie auf keinen Fall unangemeldet unsere Praxis. Es würde sonst die Möglichkeit bestehen, dass unsere Praxis 14 Tage lang geschlossen - unter Quarantäne- bleiben muss. 

2. Wir haben weder einen 2. Praxiseingang noch ist unsere Praxis mit ausreichender Anzahl von Schutzkleidung ausgestattet. 

3. Rachen- Nasenabstriche werden Sie selbständig zu Hause oder vor der Praxis oder in Ihrem PKW durchführen. Eine entsprechendes Kit und Anleitung werden wir Ihnen vor den Praxiseingang legen. Nach Abstrichentnahme durch Sie legen Sie den verschlossenen Probebeutel wieder vor den Praxiseingang. Durch dieses Prozedere tragen Sie mit dazu bei, dass keine anderen Patienten oder unser Praxispersonal gefährdet werden.

4. Bitte beachten Sie dass auch das auswertende Labor Kapazitätsgrenzen hat. Wir sollten gemeinsam vermeiden, unnötige Abstriche zu veranlassen.

5. Unterschiede Erkältung - Influenza - Coronavirusinfekt: Typische und häufige Symptome bei Erkältung - Schnupfen, Niesen, Halsweh - selten Müdigkeit oder Kopfweh. Typische und häufige Symptome bei Influenza - schlagartiger Beginn, Fieber, Müdigkeit, Kopfweh Husten, keine Kurzatmigkeit. Typische und häufige Symptome bei Coronavirus - langsamer Beginn, Fieber, Husten ggf. Kurzatmigkeit.

Ihr Praxisteam Dres. Margenfeld

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.